Chor­mitglieder

Unser Chor

Der Kärntner Madrigalchor versammelt Menschen mit vielfältigen Talenten und Erfahrungen und der gemeinsamen Liebe zur Vokalmusik. Für manche gehört der Madrigalchor seit vielen Jahren als fester Bestandteil zu ihrem Leben, andere finden hier Gelegenheit, an ihrem neuen Studien- oder Wohnort der Leidenschaft für das Chorsingen nachzugehen, oder entdecken es erst für sich. Manche haben selbst beruflich mit Musik zu tun, z.B. als Musiklehrer:innen oder Instumentalpädagog:innen, andere können im Madrigalchor neben ihren unterschiedlichen Berufen selbst am Musikleben teilhaben und mit erstklassigen Vokalsolist:innen und Instrumentalist:innen auf der Bühne stehen.

Die Madrigi – aktive und ehemalige Vereinsmitglieder

Wenn neue Sänger*innen etwa eineinhalb bis zwei Jahre bei den Chorproben und Konzerten mitgesungen haben, entscheidet der Vorstand über ihre offizielle Aufnahme als Vereinsmitglied. Als Zeichen der Zugehörigkeit und Anerkennung für ihre Musikalität und ihr regelmäßiges Mitwirken erhalten sie die Madrigi-Anstecknadel. Sie gehören dann – auch über ihre aktive Zeit im Chor hinaus – zu den Madrigi, wie die Mitglieder traditionell genannt werden.

Madrigi-Anstecknadel, gestaltet von Ing. Gerald Teisel.

Jugendarbeit

Neben eigenen Aufführungen für Schulklassen, mit denen wir große Werke wie z.B. die Passionen Bachs, Mozarts Requiem und thematische Programme wie Annelies von James Whitbourne für Jugendliche zugänglich machen wollen, suchen wir als Chor auch die Zusammenarbeit mit Schulen und Musikschulen. So haben unter anderem schon Schulensembles des Musikgymnasiums Viktring und des BG Tanzenberg oder zuletzt die Kinder- und Jugendstimmen der Musikschule Klagenfurt bei Projekten des Madrigalchors mitgewirkt.

Wir freuen uns, wenn wir so Freude an der Musik und am Chorsingen wecken können, und ganz besonders, wenn manche, die den Chor so kennengelernt haben, sich später dafür entscheiden, bei uns mitzusingen.

Besetzung

Sopran

Gabriela Dörflinger
Greti Ebner
Gertraud Gerger
Maria Gratzer
Christina Gritzner
Elisabeth Gritzner-Schlug
Kristina Hörmanseder Krenn
Dietlinde Mlatschnig
Astrid Scheiber-Dotter
Natalie Steiner
Elisabeth Taschwer
Judith Taschwer
Margrit Vohryzka
Elfi Witschel

Alt

Nicole Dermastia
Gabriele Fenkart
Doris Gastinger
Susanne Glatz Jorde
Ulrike Gubba Hoke
Roswitha Guggenberger
Doris Hattenberger
Ute Holfelder
Monika Kavallar
Agnes Krenn
Karin Kuchling
Christa Monsberger
Theresia Posch
Anja Schlesinger
Sylvia Schratter
Martina Stecher
Inge Wröhlich

Tenor

Christian Herzog
Alexander Kassl
Matthias Klestil
Manfred Kramholz-Onitsch
Michael Morak
Mario Taschwer
Vladimir Wakounig

Bass

Wilfried Franz
Ed Hoke
Peter Krenn
Rudolf Mayr
Lukas Posch
Helmut Prokop
Klaus Waltritsch

Für mich war es eine unglaublich tolle Erfahrung, mit so vielen professionellen Musikern mitzusingen und ein Teil der ganzen Organisation zu sein. Ich bedanke mich und bin mir sicher, dass dieses Erlebnis ewig in Erinnerung bleiben wird. (I)

…das Gefühl während des Auftritts und die Begeisterung des Publikums war einfach unbeschreiblich! Ich hoffe, dass wir ein Projekt dieser Art nächstes Jahr wiederholen!

(K.W.)